Mit dem Heißluftballon über Trakai: Ballonfahrt in Litauen

Die berühmte Wasserburg von Trakai gilt als das unangefochtene Highlight des kleinen Städtchens unweit der litauischen Hauptstadt Vilnius.

Die einzige Möglichkeit das imposante Bauwerk aus der Luft zu bewundern bietet eine Ballonfahrt. Unsere Fahrt startete am Abend während der goldenen Stunde, als die tiefstehende Sonne die Ziegelburg in warme Kupfertöne taucht. Während einer Stunde bis zur Landung bei Sonnenuntergang schwebt der Ballon über die Seen Trakais, vorbei an der Inselburg und den Wäldern. Von Weitem sieht man den nahegelegenen Nationalpark und man kann sogar bis nach Belarus schauen.

Ballonfahrt in Litauen

Vorbereitungen und Start

Spät abends in meiner Ferienwohnung in Vilnius plante ich meinen Tagesausflug nach Trakai für den nächsten Tag. Während meiner kurzfristigen Recherche stolperte ich über die Möglichkeit einer Ballonfahrt über die Wasserburg in Trakai. Ganz spontan entschied ich mich einen Abend vorher das erste mal in meinem Leben mit einem Heißluftballon zu fahren.

Sowohl in Vilnius selbst als auch in Trakai werden Ballonfahrten angeboten. Die einstündige Tour kostete 135€ (Stand September 2022), deutlich günstiger als die Angebote, die ich in Deutschland gesehen hatte. Die Fahrten über die Wasserburg von Trakai starten entweder morgens kurz nach Sonnenaufgang oder abends während der goldenen Stunde bis zum Sonnenuntergang. Ich entschied mich für die abendliche Tour, denn davor wollte ich noch Trakai erkunden.

Normalerweise gehört der Abholservice von Vilnius nach Trakai zum Abfahrtsort hinzu, doch ich fuhr morgens mit dem Zug von Vilnius nach Trakai, erkundete tagsüber das kleine Städtchen und schaute mir die Inselburg von innen an. Mir wurde ein Treffpunkt in Trakai mitgeteilt und von dort fuhren wir zu einer nahegelegenen Wiese, um die Ballonfahrt zu starten.

Am heutigen Tag sollten zwei Heißluftballons starten – unserer mit sieben Personen plus Fahrer, also ein eher kleinerer Korb. So wurde der Ballon ausgebreitet und startklar gemacht. Als der Ballon abfahrbereit war, musste alles schnell gehen. So kletterten wir in den Korb und schon schwebte unser Körbchen über dem Boden.

Ballonfahrt über die Inselburg

Schon kurz nach Abheben unseres Ballons steuerten wir auf die Seen mit der Wasserburg zu. Wir schwebten übers Wasser, unter uns thronte die Inselburg, in warmen Orange, angestrahlt durch die Abendsonne. Wir konnten die Burg von allen Seiten bewundern. Unser Fahrer drehte immer wieder den Ballon, damit wir Fotos machen konnten. Zum Glück war der Wind relativ schwach, sodass wir gemächlich an unserem begehrten Fotomotiv vorbei schwebten.

Ballonlandung im Sonnenuntergang

Eigentlich hatte ich nur vor dem Start und der Landung ein wenig Respekt, in der Luft hatte ich keinerlei Angst (habe auch keine Höhenangst normalerweise), aber es ist doch schon verrückt, wenn man bewusst darüber nachdenkt, in so einem winzigen Körbchen in solchen Höhen zu schweben.

Die Landung war ziemlich sanft, und so wurde unsere Ballonfahrt mit einem Glas Champagner begossen und für die erste Ballonfahrt erhält man ein Zertifikat als schöne Erinnerung. So haben wir mit einem Gläschen Champagner noch den Sonnenuntergang angeschaut, während der Ballon wieder verstaut wurde und wir fuhren zurück nach Vilnius zu unserer Unterkunft.

Fazit erste Ballonfahrt & Tipps

Es war eine besondere, lohnenswerte Erfahrung: Die einzige Möglichkeit Trakai, die Seen und die Inselburg von oben zu betrachten, ist drüber zu fliegen, da Litauen sehr flach ist und es keine Aussichtspunkte dort gibt.

Man muss natürlich Glück mit dem Wetter haben, im Zweifelsfall kann es passieren, dass die Fahrt noch im letzten Moment auf Grund der Witterungsbedingungen abgesagt wird. Bei uns war das Wetter perfekt für eine Ballonfahrt: leichter Wind, sodass man eine ruhige Fahrt hatte, und sich in Ruhe umschauen konnte.

Über Kälte in der Luft muss man sich übrigens keine Gedanken machen, da der Korb schließlich mit dem Wind getragen wird und es somit im Korb windstill ist, außerdem wird durch die Flammen zusätzliche Wärme erzeugt. Nach der Landung wurde es allerdings recht frisch, da es etwas windig war und die Sonne bereits unterging (also am besten eine leichte Jacke mitnehmen, wenn man abends landet).

Hi, ich bin Miri! – Bloggerin aus Leipzig
Auf miriglobe schreibe ich hauptsächlich über Reisen, Kultur, Sprachen und Lifestyle-Themen.
Mehr…

Infos für eine Ballonfahrt in Trakai

Veranstalter & Preise:

Eine Ballonfahrt über Trakai kann bei mehreren Veranstaltern gebucht werden. Die Preise starten pro Person ab 135-150€ je nach Anbieter. Zumindest in der Nebensaison kann eine Ballonfahrt sehr kurzfristig gebucht werden, sogar einen Abend vor der Ballonfahrt.

Ballonfahrten sind allerdings wetterabhängig, selbst trotz guter Wettervorhersage kann die Fahrt kurzfristig abgesagt werden, wenn sich das Wetter ändert.

Die Zahlung kann je nach Veranstalter meist nach der Ballonfahrt mit Karte erfolgen.

Eine Auswahl von Anbietern:

balloon.lt

ballooning.lt

hotairballoon.lt

Aktuelle Beiträge

Australien: Highlights der Ostküste

Australien: Highlights der Ostküste

Australien ist eines der großen Traumländer dieser Erde. Die meisten Besucher zieht es an die Ostküste nach Queensland und New South Wales.Goldene Strände am türkis schimmernden Pazifik treffen im Sunshine State Queensland auf sattgrüne Regenwälder mit rauschenden...

Algarve im November: Von Faro nach Lagos

Algarve im November: Von Faro nach Lagos

Anfang November steigt das Thermometer in der südlichsten Region Portugals auf bis zu 20 Grad und mit rund 300 Sonnentagen im Jahr liegt die Algarve europaweit ganz vorne.Zum Baden reicht die Temperatur zwar in der Regel nicht aus, dafür hat man die in der Hochsaison...

Roadtrip durch Australiens Westen

Roadtrip durch Australiens Westen

Der Weg entlang der Westküste ist gesäumt von außergewöhnlichen Naturschauspielen zwischen rotleuchtenden Outbacksand und türkis-schimmernden Ozean.2.300 Kilometer trennen die einsame Millionenmetropole Perth und die tropische Küstenstadt Broome. Im Westen Australiens...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

About miriglobe

miriglobe ist ein Reise- und Lifestyle-Blog mit den Schwerpunkten Individualreisen und Persönlichkeitsentwicklung. mehr

Social Media

Folge miriglobe auf Social Media, um keine neuen Beiträge zu verpassen!